Wie man sich bettet, so schläft man

Mit dem Wirbelscanner zum richtigen Natur-Schlafsystem

Ein gutes Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett. Wie entscheidend dabei eine gute Matratze und ein passendes Kissen sind, weiß man spätestens dann, wenn man zum Beispiel im Urlaub in einem unbequemen Bett übernachten musste.

Denn 8 von 10 Menschen können heute oft nicht richtig schlafen. Und die häufigste Ursache sind unpassende Lattenroste, Matratzen und Kissen. Jetzt gibt es zum Glück Natur-Schlafsysteme, die perfekt auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten sind. Vielleicht die wichtigste Voraussetzung für einen gesunden Schlaf.

Wie man sich bettet, so schläft man: Mit dem Wirbelscanner zum richtigen Natur-Schlafsystem

Bildquelle: dormiente

Mit dem Wirbelscanner zum richtigen Schlafsystem

Der aus der Medizin kommende Wirbelscanner® zeigt die Form der Wirbelsäule sowohl im Stehen als auch im Liegen auf den unterschiedlichsten Schlafsystemen. Das Scannen geht schnell und ist absolut strahlungsfrei, die Abtastung der Wirbelsäule ist rein mechanisch. Die Kleidung kann man dabei selbstverständlich anbehalten. Der Scanner sendet die Daten der Messung direkt an den Computer wo sie sofort ausgewertet und in Echtzeit visualisiert werden. Die exakten Messergebnisse zeigen auf, wie das für jeden optimale Schlafsystem herstellerunabhängig gefunden werden kann. Mediziner bestätigen den Wert der Wirbelscans. Denn das Gefühl kann einem bekanntlich täuschen, erst ein exakter Scan zeigt, wie man sich richtig bettet.

Wie man sich bettet, so schläft man: Mit dem Wirbelscanner zum richtigen Natur-Schlafsystem
Bildquelle: Wirbelscanner®

Am 29. und 30. März Gratis-Wirbelscan und Probeliegen in Meerbusch

Am Freitag von 14:00 – 17:00 Uhr und Samstag von 10:00 – 16:00 Uhr bietet frovin zusammen mit der Manufaktur dormiente einen kostenfreien Wirbelscan an. Am besten gleich anmelden, da natürlich nur eine begrenzte Zahl von Personen gescannt werden kann. Das Wirbelscannen kostet normalerweise 90,- €. Aber alle die an diesen Tagen nach Meerbusch in den frovin Baumaakt kommen, können sich einen Termin für einen Gratis-Scan reservieren lassen. Oder sie nutzen den Besuch einfach zum Probeliegen oder schauen sich die Ausstellungen im Naturbaumarkt an.

Naturgesunde Schlafsysteme und mehr

Der Naturbaumarkt frovin Baumaakt in Meerbusch ist seit fast 30 Jahren die erste Adresse für natürliche und schöne Baustoffe (Farben, Putze, Bodenbeläge und mehr), wertbeständige Fenster und Türen sowie naturgesunde Schlafsysteme am Niederrhein. „Neben einem anspruchsvollen und vielfältigen Sortiment bietet der Naturbaustoff-Pionier frovin Baumaakt zusammen mit Architekten und Handwerkern aus der Region einen starken Komplettservice“, erläutert die gelernte Schreinerin und Betriebswirtin Katharina Opgenorth-Brand, die Tochter des Firmengründers.

Besuchen Sie die sehenswerte Ausstellung und überzeugen Sie sich selbst, wie sich natürliches Bauen und Wohnen mit schöner Gestaltung verbinden lässt.

Wie man sich bettet, so schläft man: Mit dem Wirbelscanner zum richtigen Natur-Schlafsystem

frovin Baumaakt
Breite Straße 23, 40670 Meerbusch-Osterath
Tel: 0 21 59 / 91 67 0
info@frovin.de
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 18 Uhr, Sa 10 – 13  Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.